Währungs-Management

Bei internationalen Projekten stellt die Harmonisierung der Währung eine besondere Herausforderung dar. Zwischen der Finanzierungswährung, der Währung im Zielland und den ggf. verschiedenen Währungen der Lieferanten muss Transparenz hergestellt werden. Die Finanzmittel eines Projektes sollten nicht mit anderen Budgets vermischt werden.

Es gilt, die Risiken der verschiedenen Währungen zu minimieren und die Chancen der verschiedenen Währungsräume projektspezifisch zu nutzen. Dabei berücksichtigen wir stets die Vorgaben des Projektauftraggebers.

Wir führen Konten in allen erforderlichen Währungen und können verschiedene Formen der Kurssicherung berücksichtigen (Termin / Option / NDF).

project-banking      Liquiditäts-Management